Privatsphäre und Datenschutz

Die gesammelten Daten werden vertraulich und nach Treu und Glauben behandelt. Mit der Annahme der allgemeinen Geschäftsbedingungen gibt der Kunde sein Einverständnis, dass seine Daten innerhalb Cave du Rhodan Mounir Weine AG nach den folgenden Prinzipien weitergegeben werden dürfen:

Anlässlich der ersten Kontaktaufnahme werden die Daten des Kunden in der Form von persönlichen Informationen wie Name, Vorname, Adresse, Alter, Email, zur Geschäftsabwicklung sowie zu Marketingzwecken gesammelt. Neben den explizit eingegebenen Daten werden automatisch auch Informationen aus den Log-Files (eine Art Arbeitsrapport des Computers) gesammelt.

Daraus werden keine Rückschlüsse auf die Person gezogen. Diese Informationen werden ausschliesslich in anonymisierter Form verwendet, um Statistiken über die Nutzung unserer Internet-Angebote erstellen zu können. Die Details Bestellungen/Einkäufe (Warenkorb) der Kunden können in Bezug auf Einkaufshäufigkeit und -betrag ausgewertet werden. In Bezug auf deren Inhalt erfolgt eine Auswertung nur in anonymisierter Form.

Es wird modernste Sicherheitstechnologie eingesetzt, um die Daten der Kunden gegen unbefugtes Bearbeiten zu schützen. Für die Sicherheit der im Internet übermittelten Daten kann grundsätzlich keine Haftung übernommen werden. Die Cave du Rhodan Mounir Weine AG schliesst desweiteren jegliche Haftung (einschliesslich Fahrlässigkeit) aus, die sich aus dem Zugriff bzw. den verunmöglichten Zugriff auf das Portal oder einzelner seiner Elemente und aus der Benutzung ergeben könnten. Der Zugriff auf das Portal und dessen Nutzung werden nicht garantiert. Die Übermittlung der Daten erfolgt unverschlüsselt. Die Cave du Rhodan Mounir Weine AG bieten jedoch für sensible Daten automatisch eine Verschlüsselung an.

 Zurück